BTS: Iconographic x Massendefekt

„Friederike“ klingt zwar super harmlos, machte mir am Donnerstag aber einen Strich durch die Rechnung für die Anreise nach Köln. Statt Zug ging es 7 Stunden über die Autobahn nach Köln zu Michi und Flora aka. Iconographic. Seit dem wir uns im letzten Jahr bei der Alex Mofa Gang über den Weg gelaufen sind haben wir einige Videos zusammen gedreht und dieses Mal sollte es um Massendefekt gehen. 2 Drehtage, einer an der holländischen See und einer in einer alten Fabrikhalle bei Köln. Warm war anders, aber mit dem Team war das halb so wild.

Das Gefühl wenn die ganze Zeit 6 SEK-Beamte am Set rumlaufen ist schon witzig, besonders weil sie die ganze Zeit das machen, was man will. Ein Polizist war sogar echt um das ganze so realistisch wie möglich zu gestalten. Petrus war zum Abschluss um 1 Uhr noch so lieb und belohnte uns mit einer kleinen Regenpause für den Außendreh. Hier ein paar Impressionen von den 2 Tagen: